Häufig gestellte Fragen...

Fragen zum Unterricht

Wie alt muss ein Kind mindestens sein, um am Unterricht teilnehmen zu können?
Kinder ab 4 Jahren dürfen am Gruppenunterricht teilnehmen.
Privatunterricht ist ab jedem Alter möglich. 

Was müssen die Kinder in den Unterricht mitnehmen?

Optimal ausgerüstet ist Ihr Kind mit einem Helm, Sonnen- oder Sturmbrille (wetterbedingt), warme und trockene Kleider und Handschuhen.
Gerne können Sie Ihrem Kind auch einen Pausensnack in die Tasche stecken.  
Womit kann ich den Unterricht bezahlen?
Als Zahlungsmittel nehmen wir CHF und Reka in bar entgegen. Im Skischulbüro akzeptieren wir auch EUROCARD/Mastercard, Maestro, Postcard, Visa und Reka Card. 
Was geschieht mit dem Unterrichtsticket nach einem Unfall?

Was geschieht wenn es weniger als fünf Personen für den Gruppenunterricht hat?
Verkleinert sich die Gruppe auf 3 Teilnehmer, behält sich die Schneesportschule das Recht vor, diese zusammenzulegen oder die Unterrichtsstundenzahl zu verkürzen. Sind es weniger als 3 Personen, kann kein Gruppenunterricht durchgeführt werden. 
Was heisst Swiss Snow League und was nützt mir dies in der Schneesportschule?
Die Antwort finden Sie auf der Homepage von Swiss Snowsports >>
Braucht es eine Versicherung?
Unfall- und Haftpflichtversicherung ist Sache der Teilnehmer. Die Schneesportschule lehnt jegliche Haftung für Sportunfälle ab, welche sich vor, während oder nach dem Unterricht ereignen.

Fragen zu den Lift- und Tageskarten / Abonnemente

 

Sind die Liftkarten im Unterrichtspreis inbegriffen?

Das Liftticket ist im Unterrichtpreis NICHT inbegriffen. Die Lifttickets müssen Sie am Verkaufsschalter der Skilift Mörlialp beziehen.

 

Wo kann ich ein Bergbahn- Abo der Bergbahn Mörlialp kaufen?

Bei der Talstation am Verkaufsschalter der Skilifte Mörlialp.

 

Was geschieht mit dem Bergbahn-Abo und den weiteren gekauften Tagen nach einem Unfall?

Deponieren Sie Ihr Bergbahn-Abo umgehend an der Bergbahn-Talstation und lassen Sie sich gleich über die Voraussetzungen/Bedingungen einer Rückzahlung der restlichen Tage informieren.

 


Fragen zu Material und Miete

 

Wo kann die Ausrüstung gemietet oder repariert werden?

Im Mietcenter direkt bei der Skischule finden Sie diverses Mietmaterial. Auch können wir Ihnen dort kleinere Reparaturen wie auch den Service für Ihr Schneesportgerät machen.

 

Braucht man eine Sonnenbrille und Sonnenschutzmittel?

Wir empfehlen Ihnen, sich nur mit dem optimalen Sonnenschutz und einer guten Sonnen- oder Skibrille auf der Piste zu vergnügen. 

 

Braucht mein Kind einen Helm für den Unterricht?

Kluge Köpfe schützen sich. Wir empfehlen das Tragen eines Helmes fürs Ski- und Snowboardfahren. 

 

 


Finden Sie hier keine Antworten auf Ihre Fragen, so beraten wir Sie sehr gerne persönlich.
Telefon +41 (0)41 675 25 68 oder info@skischule-moerlialp.ch

Wir unterstützen das Programm der Swisscom Snow Days und verhelfen somit Kinder welche nicht die Möglichkeit haben den Schneesport persönlich zu erleben. Hier finden Sie nähere Infos zum Projekt Swisscom Snow Days.